Nicht, dass man das noch nicht wüsste, aber wie die San Francisco Chronicle gestern titelte, scheinen in den USA auch immer mehr Firmen Social Media Plattformen für ihr Unternehmensmarketing zu nutzen.

Viele Unternehmen haben ein Profil oder eine Fanpage auf Facebook, einen Twitter Account, sind bei LinkedIn aktiv oder betreiben Corporate Blogs. In Deutschland scheint der Trend anscheinend noch nicht ganz so angekommen zu sein, wie vor einigen Wochen im Manager Magazin zu lesen war. Jedoch laufen mir, zumindest bei Twitter, in den letzten Tagen auch immer mehr deutsche Unternehmen über den Weg.

Wie sich ein Engagement in diesem noch neuen Feld des Marketings tatsächlich auf die Performance eines Unternehmens auswirkt, sei unterdessen noch unklar. Erkenntnisse, ob und in welchem Maße Social Media Marketing die gewünschten Effekte mit sich bringt, werden aber wohl nicht mehr lange auf sich warten lassen.