Da ich das letzte Mal schon diese schöne Aktion verpasst habe, möchte ich heute einige aus meiner Sicht sehr lesenwerte Blogs vorstellen. Hat so ein wenig was vom Followfriday, findet Ihr nicht :)

Der Satz, den ich auf Kadekmedien gefunden habe ist sehr zutreffend, daher ein sinngemaesses Zitat: Hier einige meiner Lieblingsblogs, nicht geordnet und schon gar nicht vollständig.

So, diese Ueberleitung hätte selbst Sonja Zietlow nicht besser hinbekommen, ich fange gleich mit dem Blog von Klaus-Dieter Knoll an. Unter Kadekmedien.com schreibt der engagierte und kunstbegeisterte Berliner über das Online-Zeitgeschehen, Social Media aber auch über Sachen die man nicht alltäglich auf deutschen Blogs findet, wie z.B. sein Vierteiler zur Farbenlehre. Auf alle Fälle ist ein Besuch meines “Online-Freundes-der-ersten-Stunde” lohnenswert!

Aehnlich lange wie Klaus kenne ich die Autorin des Blogs Nerd-in-Skirt. Unser Kontakt ist in den letzten Wochen und Monaten etwas eingeschlafen, das macht ihr Blog jedoch nicht weniger lesenwert. Trotz Hochzeit, neuer Stadt und neuem Job findet sie die Zeit interessante Artikel rund ums Thema SEO zu verfassen.

Ein Must-Read für mich als verkappten Marketing-Theoretiker ist das gleichnamige Blog von Sonja Gottschalk. Dort findet man sehr gut recherchierte Artikel rund ums Thema Marketing, mit Fokus auf Branding. Auf der DMEXCO hatte ich das Vergnügen Sonja auch persönlich treffen zu können. Also an alle Marketing Bosse Deutschland, Sonja ist nach ihrem baldigen Studienabschluss zu haben! Zwar nicht privat, sondern natürlich beruflich :)

Ein weiterer qualitativ sehr hochwertiger Blog ist die von Nils Maier und David Nelles geführte Digital Conversation. Dieser zeichnet sich neben guten eingens verfassten Artikeln auch durch meist qulitativ hochwertige Gastbeiträge aus (eigentlich alle, bis auf meinen ;)). Vor allem zum Thema Social Media kommt man hier mit den nicht häufigen, dafür aber sehr ausführlichen Beiträgen auf seine Kosten.

Zu aller letzt gibt es ein Blog, welches sich nicht mit Social Media als solches beschäftigt. Viel mehr geht es um Gefühle, Emotionen und ich würde sagen sowas wie Lyrik. Als FrauEngel bei Twitter bekannt, schreibt Jessica auf Fruehstück zum Schokolade über Sorgen, Gefühle und vieles mehr.  FrauEngel darf sich freuen, das einzige Blog über private Dinge zu haben, welches ich regelmässig lese.