Na gut, vielleicht doch schnell: Wer sich mit Youtube beschäftigt scheint es anscheinend sehr auf das Totschlagen von Lebenszeit abgesehen zu haben :)

Ok, Kommando zurück. Das kann auch positive Einflüsse auf die Werbung von Unternehmen haben, denn wenn ein Video frech, witzig oder kreativ gemacht ist, hat es gute Chancen von einer großen Menge von Leuten gesehen zu werden. “Viral zu gehen” wie der ein oder andere Web2.0er von Zeit zu Zeit in seinen Bart nuschelt.

Wie ich darauf komme? Seht selbst:

Youtube Empfehlungen

Hoffentlich eher eine Momentaufnahme. Bitte vor allem den Punkt “Bildung” beachten :)