F-Commerce? Wer diesen Ausdruck zum ersten Mal hört, sollte sich wohl mehr mit Social Media beschäftigen. Nach E-Commerce und M-Commerce nun also F-Commerce, wobei das “F” für Facebook steht. Gerade in den letzten Wochen habe ich häufiger mit Bekannten über das riesige Potential von Verkaufsplattformen auf Facebook gesprochen. Da wird noch einiges auf uns zu kommen…

Auf Socialmediainfluence.com habe ich heute eine tolle Infografik gefunden. Hier die wichtigsten Zahlen:

  • Mit 40.485.186 Likes gehört der größte “Shop” Lady Gaga, dort werden CDs und Merchandise Artikel verkauft
  • Aus einer Umfrage unter 143 Marken haben nur 15% keine Facebook Page, 8% können schon über die Plattform Transaktionen vornehmen und 77% haben eine normale Page
  • Bei einer Befragung in Großbritannien haben 89% der befragten noch nie was auf Facebook gekauft


Infografik “Geschichte des F-Commerce”:
Geschichte des F-Commerce