Adidas Melbourne Guerilla Marketing“Adidas is all in” hat man schon bei der Frauen Fußball WM an vielen Banden gesehen. Wie zu lesen ist, scheint die „all-in“ Werbekampagne auch eine der teuersten in Historie der Erfolgsfirma aus Herzogenaurach zu sein.

Zur Eröffnung eines gerade renovierten Adidas Stores in Melbourne CBD, stellte das Guerilla-Team einige riesige Schuhkartons auf, aus welchen dann Passanten einzelne Schuhe gereicht wurden. Den fehlenden Schuh konnte man sich dann im Store abholen.

Adidas Melbourne CampaignSehr nette Idee, an stark frequentierten Orten solche Boxen aufzustellen und eine Art Spiel für Passanten daraus zu machen… Surprise and delight, wie man so schön im Englischen sagt… Gibt’s da eigentlich einen ähnlich knackigen deutschen Ausdruck für?

Viel Wirbel hat die Kampagne in Social Media wohl noch nicht geschlagen, ich habe heute lediglich 5 Tweets zum “Adidas” und “Melbourne” gefunden und 3300 Views auf Youtube sind für so eine Kampagne viel zu wenig! Hoffen wir, dass das noch kommt. Kann natürlich sein, dass die Kampagne schon etwas länger zurück liegt, was ich aber nicht feststellen konnte.

Schöne, kreative Idee, seht selbst: