Vor einiger Zeit habe ich mit einem Ohr mitbekommen, dass man in den USA ohne ein aussagekräftiges LinkedIn Profil sich “gar nicht mehr auf einen Business Job bewerben” müsse. Nun, davon sind wir in Deutschland noch ein ganzes Stück entfernt. Trotzdem sind Recruiter, Headhunter, HR Leute -naja Personaler eben- häufig auf Xing oder LinkedIn unterwegs.

Jetzt gibt es ein neues Plug-in von LinkedIn, welches das Bewerben auf Jobs deutlich vereinfachen könnte. Mit Hilfe des “LinkedIn Apply Buttons”:

Apply with LinkedIn Button

Dieses Video soll das vereinfachte Plug-in-Bewerben demonstrieren:

Die Netzwerk-Funktion finde ich persönlich Klasse. Wenn man sich bei einer Firma bewirbt werde einem Kontakte aus dem eigenen Netzwerk gezeigt, die bei dem Unternehmen arbeiten. Diese können dann auch noch kurz kontaktiert werden. So kann die Firma leichter Informationen über den Kandidaten erhalten und der Bewerber hat potentiell bessere Chancen eingeladen zu werden.

Hier ist beschrieben wie man das Plug-in nutzen kann:

Apply Button LinkedIn nutzen

Weitere Infos findet Ihr auf LinkedIn