Der Traum ein mal Monopoly mit echtem Geld zu spielen könnte jetzt für einen glücklichen Gewinner wahr werden.

Hasbro hat sich in Frankreich eine schöne Werbeaktion einfallen lassen. Zum 19. März, also 80 Jahre nachdem das wohl berühmtesten Brettspiel der Welt das erste Mal in Frankreich erschien, werden einige Spiel-Sets mit echtem Geld ausgestattet. Einige mit etwas Geld, jedoch ein Gewinner-Set, mit einem Kompletten Satz Geld. Das sind dann 20.580 Euro.

Schöne Aktion, die hier in den USA durch viele Medien geht, sicher auch in Frankreich.

Äußerlich unterscheiden sich die Pakete nur marginal von den normalen Monopoly Sets. Man müsste schon mit einem Lineal in die Läden gehen, wird Florence Gaillard, Brand Manager bei Hasbro France im Business Insider zitiert. Auch das Gewicht unterscheide sich nicht wirklich.

Wer Monopoly nicht kennt, der … nun, ich glaube nicht, dass das hier bei einem von euch der Fall ist.

Vielleicht noch interessant: Hasbro selbst spielt die Aktion nicht auf ihren eigenen Social Media Kanälen.